Donnerstag, 14. Dezember 2017
Home Nachrichten Nachrichten Süßmoster-Preis 2017 für Voelkel GmbH
Süßmoster-Preis 2017 für Voelkel GmbH Drucken

Die Naturkostsafterei Voelkel in Pevestorf erhält den Süßmoster-Preis 2017. Initiiert von der Redaktion der Fachzeitschrift FLÜSSIGES OBST wird der Süßmoster-Preis verliehen an Unternehmen der Fruchtsaft-Industrie, die mit innovativer Technologie, einem innovativem Produktportfolio, neuen Marketingkonzepten oder einer besonderen Firmenhistorie eine Geschichte erzählen können, die über die reine Herstellung der Fruchtsaftprodukte hinaus geht.

Die Preisverleihung fand am 20. November in Espenau/Kassel im Rahmen des Süßmoster-Stammtisches 2017 statt.

Was aber ist die besondere Geschichte des diesjährigen Preisträgers? Die Antwort lautet: „Etwas Sinnvolles tun.“ Seit 80 Jahren ist das Unternehmen der Herstellung von Frucht- und Gemüsesäften in Demeter- und Bio-Qualität verpflichtet. Aus der Überzeugung zur ganzheitlichen biologisch-dynamischen Anbaumethode entstand ein vielseitiges und umfassendes Sortiment von heute mehr als 170 Produkten.

Anlässlich des 75-jährigen Firmenjubiläums in 2011 beriet sich die Familie über die weitere Ausrichtung und die Zukunft des Unternehmens. Es herrschte Einigkeit darüber, dass sowohl die Gründungsimpulse der Wandervogel-Bewegung in den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts als auch ein nachhaltig ökonomisches Wirtschaften gewährleistet sein müssen. Zwei Firmenstiftungen wurden gegründet. Die Gewinne der Voelkel GmbH gehen zu 90 Prozent in eine Familienstiftung, die dieses Geld wiederum in die Voelkel GmbH investiert. Die verbleibenden 10 Prozent gehen in eine gemeinnützige Voelkel-Stiftung, die soziale und ökologische Projekte unterstützt. Diese Konstellation hatte für alle Familienmitglieder Konsequenzen: Der Geschäftsführer Stefan Voelkel und seine Schwester haben ihre Firmenanteile in die Stiftung überführt; die vier im Unternehmen tätigen Söhne haben auf ihren Pflichterbteil verzichtet. „Es bringt so viel Spaß, etwas wirklich Sinnvolles zu tun“, so Stefan Voelkel.

Der Süßmoster-Preis 2017 wird verliehen an die Naturkostsafterei Voelkel in Anerkennung des Engagements der Unternehmerfamilie Voelkel für ein langfristig ausgerichtetes Handeln und Wirtschaften im Einklang mit Mensch und Natur und der Förderung der biologischen und bio-dynamischen Landwirtschaft.

06.12.2017

 
Fruchtsaft-Kalender 2017
 
BIOFACH 2018
Birkners Beverage World
Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie e.V.
SGF
AIJN
IFU
Copyright © 2017 confructa medien GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum - Datenschutzerklärung